Hochtheatralisches Kabarett
mit gewaltig weiblicher Satire und barbarischer Musikalität.

Knuth und Tucek haben ihre Lippen gerötet und ihre Nägel gefeilt. Ihre lusterfüllten Lieder schmeicheln sich in unsere Gehörgänge, bis der Kopf begreift, wie abgründig und bitterbös ihre Texte sind. Geistreich und wortgewandt teilen sie aus: Politik, Wirtschaft, Spiritualität und volkstümlicher Schlager kriegen ihr Fett ab - und das nicht zu knapp!

Die beiden Damen tingeln, bewehrt mit scharfen Worten, heftigen Stimmen, zwei Notenständern (man gibt viel auf seine klassische Ausbildung!) und einem Akkordeon durch die schöne Welt und verbreiten Stories, die das Leben hieb und hitsuspekte Hardcoresongs.
Für jeden Liebhaber der gepflegten, satirischen Abendunterhaltung. «Die Rockstars unter den Satirikerinnen...»

Preisträgerinnen Salzburger Stier 2011 + Schweizer Kleinkunst-Preis Cornichon 2013 + Deutscher Kleinkunstpreis 2014

>Ausschnitt aus dem Programm «Neurotikon»

00c10686-4fb4-4a4a-ad64-198a4fcc8085
>mehr TV-Auftritte

Freiheit! - das aktuelle Programm!


1Freiheit
Eine Misere in fünf Aufzügen
Ein Heimatfilmtheater
Satire mit Musik und Gesang


Im Götterhimmel herrscht Weltuntergangsstimmung: Wohin treiben es die Bewohner des blauen Planeten noch miteinander? Die Freiheit begibt sich zur Erde und versucht, zwischen Schuldenbergen, Konjunkturtalsohlen, Wellnessoasen, Konsumtempeln und in den Sümpfen privatrechtlicher Fernsehpsychiatrien, sich selber wieder zu finden.
>mehr